Erfahrungen unserer Blu Room™ Nutzer

Marcel S. (4 Monate) mit Mama Angela S. (25) – Neurodermitis bei Baby
Februar 2017

 

Angela kam mit dem kleinen Marcel zu uns, weil er mit schwerer Neurodermitis am ganzen Körper zu kämpfen hatte. Entsprechend juckte es Marcel überall, hatte wund gekratzte Stellen und konnte so auch nur schwer ruhig schlafen, weinte und schrie viel. Die einzige Linderung brachte das tägliche eincremen mit einer Cortison-Salbe.

 

Nachdem Angela vom Blu Room™ hörte, wollte sie es unbedingt mit Marcel ausprobieren.

 

Angela besuchte uns zum ersten Mal am 19.12.2016 und zum zweiten Mal am 03.01.2017. Vor der zweiten Sitzung berichtete sie bereits, dass die Neurodermitis bei Marcel ohne Cortison – Medikamente gleich blieb und nicht mehr schlimmer wurde. Sie bemerkte auch, dass Marcel viel ruhiger wurde und weniger weinte.

 

Die dritte und auch vorläufig letzte Blu Room™ Sitzung hatten die beiden am 16.01.2017. Vor der dritten Sitzung gab Angela an, dass die Neurodermitis von Marcel schon viel besser geworden ist.

 

Datum

Name

Sitzung #

Einschaltzeit

19.12.2017

Angela S. mit Marcel

1

3

03.01.2017

Angela S. mit Marcel

2

3

16.01.2017

Angela S. mit Marcel

3

3

 

Im Telefon-Gespräch 1 Monat später erzählte Angela, dass die Neurodermitis bei Marcel bis auf 1 bis 2 winzige kleine Flecken komplett verschwunden ist, sie die Cortison-Medikamente komplett absetzen konnte und Marcel seitdem nicht mehr weint und schreit und in der Nacht nun ruhig durchschlafen kann.

 

Diese Erfahrung zu hören, mitzuerleben und teilen zu dürfen, freut uns außerordentlich! Wir wünschen dem kleine Marcel und seiner Mama Angela weiterhin alles Gute und Glück dieser Welt!

 

(Vorher-/Nachher Fotos von Marcel liegen bei uns vor-Ort auf.) 


Markus A. (47) - Der Blu Room™ – Ein Erlebnis
schrieb am 22.05.2017

 

Nach nunmehr über 40 Besuchen im Blu Room™ im Laufe der letzten Monate möchte ich gerne ein paar Zeilen über meine Erfahrungen dazu schreiben.

 

Zuerst ist es mir ein echtes Anliegen, mich ganz herzlich beim BluRelax-Team zu bedanken. Es ist eine Wohltat, mit so viel Freundlichkeit, Takt und Feingefühl betreut und begleitet zu werden – ganz besonders in unserer heutigen Zeit – es gibt mir jedes Mal das geborgene Gefühl in einem Hafen ankommen zu können. Dankeschön.

 

Die „Blu Room™ – Sitzungen“ selber sind einfach zu beschreiben:

 

Sensationell!

 

Ehrlich, es ist auch nach den vielen Malen immer wieder unglaublich, wie gut es tut.

 

Der Blu Room™ gibt mir immer genau das, was ich gerade brauche. Zuerst hat er mir geholfen, meine „Wehwehchen“ auszukurieren und er stärkt wirklich meine Selbstheilung – ich bin nicht mehr krank – nicht mal Schnupfen oder Verkühlung...
Und ich kann mich dabei immer unglaublich entspannen.
Manchmal kann ich anfangs meine Gedanken kaum beruhigen, aber dann, schon nach kurzer Zeit, kommt diese wunderbare Leere, in der ich einfach nur „da“ sein kann. Ab und zu schlafe ich sogar nach kürzester Zeit einfach ein, hab dabei überhaupt kein Zeitgefühl und fühle mich danach viel besser und regeneriert.

 

Ich nutze den Blu Room™ jetzt auch, um Antworten auf Fragen zu bestimmten Situationen in meinem Leben zu bekommen – was soll ich dazu sagen... es ist verblüffend, wie klar und präzise diese Antworten mittlerweile zu mir kommen und wie erstaunlich die Umsetzung im Alltag dann funktioniert, wenn ich mich daran halte.
Ich hab auch das Gefühl, dass mich die Besuche im Blu Room™ einfach fröhlicher machen.
Ich besuche den Blu Room™ jedenfalls weiter so oft es geht, zumindest aber ein Mal pro Woche – auch wenn ich dafür jedes Mal über 100 km Anreise habe.

 

Und: Blau war immer schon meine Lieblingsfarbe

 

 

Danke Blu Room™!


Karin B. (54) – Vitamin D Boost
schrieb am 10.04.2017

 

Liebes BluRelax-Team,

der Vitamin D – Wert von 6 gehört der Vergangenheit an.
97 ist nun der neue Wert!!! Unvorstellbar! Mit Vitamin D Präparat und Blu Room™ gemeinsam in so kurzer Zeit! Ich habe ich mich im Blu Room™ so gut entspannen können, wie sonst nirgendwo. Außerdem bin ich nicht mehr müde und habe keine Knochen Schmerzen mehr!

 

Ja, da sehen wir uns leider erst wieder frühestens im Herbst im Blu Room™ in Klagenfurt. ;-)

 

Herzlichen Dank!

 

Vitamin D Ausgangswert vom 15.02.2017

 

Blu Room™ Sitzungen

5 Blu Room™ Sitzungen innerhalb von 2 Wochen

  

Datum

Name

Sitzung #

Einschaltzeit

Bericht nach der Sitzung

27.02.2017

Karin B.

1

3

sehr entspannt, ziehen im Nacken

02.03.2017

Karin B.

2

3

sehr entspannt, heute keine Schmerzen mehr im Nacken

06.03.2017

Karin B.

3

6

sehr entspannt

09.03.2017

Karin B.

4

9

sehr entspannt

15.03.2017

Karin B.

5

9

sehr entspannt

 

Vitamin D Kontrollwert vom 06.04.2017 


Erfahrungen aus dem BLU ROOM™ Bad Mergentheim / Weimar in Deutschland

Dr. Kerstin Bortfeldt (Geschäftsführung Instatera GmbH, medizinische Beratung BluRoom™):

Es ist mir eine große Freude zu sehen, wie im wunderschönen Klagenfurt am Wörthersee, mitten im Herzen von Kärnten, ein BLU ROOM™ entstanden ist. Ein großes Geschenk für die Region, denn als Geschäftsführerin des BLU ROOM™ Bad Mergentheim in Deutschland weiß ich, wie genial diese Einrichtung ist. Er ist weit mehr als nur Wellness, denn neben Relaxen und Tiefenentspannung hat er einen „kleinen Nebeneffekt“. Er stimuliert die Selbstheilungskräfte des Körpers in ganz außergewöhnlichem Umfang.

Was kann ich aus bisherigen Erfahrungen berichten?

Die positive Wirkung bei Burn-Out, depressiver Verstimmung, Antriebsarmut oder Niedergeschlagenheit war uns ohnehin bekannt. Ein wichtiger Grund also, den BLU ROOM™ aus den USA nach Europa, seinerzeit nach Deutschland, zu holen. Viele Menschen befinden sich in Lebensumständen, bei denen der Körper zur Regeneration unbedingt alternativ unterstützende Maßnahmen benötigt. Was BLU ROOM™ Nutzer uns jedoch noch erzählen, ist überwältigend. So gibt es eine Häufung positiver Berichte von Menschen mit chronischen Schmerzen. Ob Arthrose, Rückenprobleme oder Gelenksbeschwerden, die schmerzlindernden Effekte werden immer wieder beschrieben. Entsprechende Erfahrungsberichte können Sie unter nachfolgenden Links aufrufen.

http://instatera.de/ellenbogen-und-knieschmerzen/

http://instatera.de/blu-room-bei-akutem-rueckenschmerz/

http://instatera.de/arthrose-knie-und-rueckenschmerzen/

Auch bei chronischen Entzündungszuständen, Schlafstörungen, Wechseljahrbeschwerden oder zur Entscheidungsfindung bei persönlichen Problemen erlebe ich immer wieder überraschende Ergebnisse. Dabei handelt es sich nicht nur um subjektiv wahrnehmbare Effekte, sondern auch um sichtbar anatomische Veränderungen. So litt ein im Ruhestand befindlicher Arzt wegen einer Osteochondrose (Erkrankung mit Knochenabbau im Wirbelkörper) an starken Schmerzen. Nach mehrfacher BLU ROOM™ Anwendung kam es zu einer kompletten Wiederherstellung der Knochenstruktur, und der Schmerz verschwand.

http://instatera.de/ein-besonderer-fall-erosive-osteochondrose/

Wie kann das sein?

Nun: Der BLU ROOM™ ist keine medizinische Einrichtung, jedenfalls nicht bei uns in Europa. Schon deshalb sollten und dürfen wir keine Heilversprechen machen. Das können wir ohnehin nie, auch nicht in der Schulmedizin, denn der menschliche Körper ist keine standardisierte Maschine, sondern ein intelligentes Wesen. Jede Zelle kommuniziert mit ihrer Nachbarschaft, und Abwesenheit von Wohlbefinden, Freude oder gar Gesundheit ist ein biologisches Kommunikationsproblem. Das ist inzwischen auch in der Wissenschaft eine anerkannte Tatsache.

Was hat das nun mit der Wirkung des BLU ROOM™ zu tun?

In seiner außergewöhnlichen Technologie finden wir 3 wesentliche Komponenten für eine gut funktionierende Zellkommunikation.

1. UVB Frequenzen spezieller Bandbreite                                                                                 
2. Blaue LED Frequenzen                                                                                               
3. Geometrisch-reflektorisch erzeugte Frequenzmuster

Die sich dadurch aufbauende außergewöhnliche Atmosphäre ermöglicht eine extrem schnelle Überleitung in den sogenannten Thetazustand. Theta ist eine verlangsamte Hirnwellenaktivität, die meist kurz vor dem Einschlafen oder Aufwachen auftritt. In dieser Phase haben wir Zugang zum Unterbewusstsein. Der 20-minütige Aufenthalt im BLU ROOM™ dehnt diesen Zustand über diesen langen Zeitraum aus und erlaubt es dem Organismus, für die Fehlregulation oder Krankheit verantwortliche Blockaden, Traumata oder Glaubenssätze zusätzlich aufzuspüren und zu überwinden.

All das ist eine optimale Basis für optimale Zellkommunikation. Nur so können Informationen von der Zelle zum Gehirn und umgekehrt transportiert werden. Nur was kommuniziert, kann Heilimpulse, Stoffwechselaktivitäten und Ausscheidung von störenden Belastungen veranlassen. All das ist unserem Körper von Natur aus eigen, kann aber nur geschehen, wenn der Informationsaustausch stimmt.

Es lohnt sich also, den BLU ROOM™ als zusätzliche Unterstützung bei vielfältigsten Problemen oder einfach nur zur Vorbeugung zu nutzen. Eine schädigende Wirkung ist nicht bekannt und auch in unserer Einrichtung bisher nie beobachtet worden. Ich betrachte jede Region, die über einen BLU ROOM™ verfügt als gesegnet. Nutzen Sie die außergewöhnliche Chance und machen Sie Ihre ganz persönliche Erfahrung! 

Haftungsausschluss Klientenberichte: finden Sie im Impressum